Unsere Firmen-Geschichte

1965 Gründung der Firma in einer Doppelgarage am Uferweg in Hoheneck durch Hans-Peter Tschirner. Instandsetzung von Automobilen aller Fabrikate. Als Büro diente ein Wohnwagen, in welchem seine Frau Rechnungen schrieb und die Buchhaltung machte.

1966 Konnte bereits ein Geselle beschäftigt werden und ein Lehrling stand in Ausbildung.

1967 Als weitere Verstärkung gesellte sich Willi Fuchs zum Team.

1971 Tschirner u. Fuchs GmbH + Co.KG - Willi Fuchs wird Mitinhaber.

1973 In der Uferstraße wird es zu eng. Im neu erschlossenen Industrie-gebiet in Neckarweihingen entsteht eine Werkstatt mit acht Arbeitsplätzen. Grundlage für den kurz danach abgeschlossenen Service-Vertrag mit dem Volkswagenwerk.

1976 Service-Vertrag mit Audi.

1987 Erweiterung der Werkstatt um eine Halle, in der auch Kleinlaster repariert werden können; und in der die Karosserieabteilung und eine Achsvermessungsbühne untergebracht sind.

1992 Büroanbau und Vergrößerung des Ersatzteillagers.

1999 Bau der Ausstellungshalle für Neuwagen.

2005 Hans-Peter Tschirner scheidet als Geschäftsführer aus -
neue Geschäftsführerin ist seine Tochter Petra Tschirner. Inzwischen beschäftigen wir 28 Mitarbeiter, bestens geschult und motiviert, für den Dienst am Kunden.